Kontakt

Besser informiert!

Mit unserer Stammkundeninfo

Tipp Messeneuheiten
Wir präsentieren Ihnen die Neuheiten der Fachmessen unserer Branche. Mehr

Info Vorsicht Kohlenmonoxid
Gasheizungen, Raumheizgeräte, Kamine und Öfen (Öl, Gas und Holz) sind nicht gewartet? Das ist lebensgefährlich! Mehr

Info Der Badkonfigurator
In unserem Badezimmer-Konfigurator begleiten wir Sie Schritt für Schritt bei der Planung Ihres neuen Bades. Mehr

Info Neuheiten im Fokus
Jetzt aktualisiert: Ausgewählte Produktneuheiten einiger Markenhersteller vorgestellt in unterhaltsamer Videoform. Mehr

Info Energieeffizient Sanieren
Ab Das KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren“ wird erweitert! Mehr

Info Neue Förderung im Heizungsbereich
Neue Förderung: 30% Zuschuss bei Heizungsoptimierung, Heizungspumpentausch und vielem mehr... Mehr

Info In 5 Schritten...
Hier erklären wir Ihnen, wie unkompliziert eine Modernisierung Ihrer Heizungsanlage vonstatten geht. Mehr

Info HÜPPE
Ausgezeichnet: HÜPPE EasyFlat erhält German Design Award 2018. Mehr

Info TOTO
Square Perfection WC von TOTO - Elegant und Schlicht im Design. Mehr

Info Viega
Flexible Badgestaltung mit Viega - Dekorplatten zum Aufklicken. Mehr

Search:




Firmengeschichte

Firmenmotto: geh mit der Zeit, sei flexibel und du überlebst.

Was als Meisterbetrieb für Hof- und Wagenschmiede begann, wandelte sich im Laufe der Jahre zum Meisterbetrieb für moderne Haustechnik und Spenglerei.

Alles begann pünktlich zur Jahrhundertwende im Jahre 1900 durch den Firmengründer Paul Riedesser. Er erwarb das Anwesen in Gospoldshofen neben der Käserei. Er kannte die damalige Lage der Zeit und dessen Anforderung ans Handwerk und gründete einen Meisterbetrieb für Hufschmiede und Wagenbau. Zur damaligen Zeit bestand eben noch kein Bedarf für Solartechnik oder nach einem Badezimmer mit Whirlpool.

Sein Sohn Alois übernahm den Betrieb im Jahre 1938 und führte ihn im Sinne seines Vaters weiter. Hufschmiede und Wagenbau waren immer noch gefragte Leistungen. Im Laufe der Zeit begann jedoch die Nachfrage nach fließendem Wasser auch auf dem Lande zu steigen. Der damalige Firmeninhaber Alois Riedesser erkannte diesen Sachverhalt und bot auch für seine Kunden diese Leistungen an. Ab nun gehörte fließendes Wasser für Küche, Bad und Landwirtschaft zum Lieferprogramm. Der Grundstein für Wasserinstallation war gelegt, ein zweites Standbein für den Betrieb gefunden.

Im Jahre 1969 ging der nun schon gut eingesessene Familienbetrieb in die dritte Generation über. Sohn Paul erlernte bei seinem Vater das Handwerk des Schmiedens und legte darin die Meisterprüfung ab. Der Lauf der Zeit verlangte auch den Familienbetrieb seinen Tribut ab. Flexibilität war gefragt. In der Landwirtschaft wurden immer mehr Pferde durch Traktoren ersetzt, auch der Wagenbau wurde immer mehr durch Spezialfirmen übernommen. Nur gut, dass da noch die Wasserinstallation war.

Ein weiteres Standbein wäre nicht schlecht, dachte sich der Firmenchef Paul Riedesser. Nach gründlicher Abschätzung des Marktes kam der Gedanke: "wer fließendes Wasser im Hause hat, benötigt kein Regenwasser von der Dachtraufe". Was lag da näher, als sich auf dem Zweige der Bauspenglerei zu betätigen. Die Nachfrage an Dachrinnen, Regenrohren, Kaminverkleidungen und Beblechungen stieg von Jahr zu Jahr. Dieser Wandel in der Firmenstruktur wurde durch das Ablegen einer Zusatzprüfung legalisiert.

Die Zeit blieb nicht stehen, immer mehr Technik war gefragt. Mit Eintritt seines Sohnes Peter in den Betrieb wuchs immer mehr die Nachfrage nach moderner Installationstechnik. Durch dessen Ablegung des Meistertitels als Gas- und Wasserinstallateur kam der Zweig der Gasversorgung für Privatem-, Öffentlichem- und Gewerbliche Zwecke hinzu. Um auch auf dem Bereich der Spenglerei auf dem laufendem zu bleiben, legte Sohn Peter auch hier die Meisterprüfung ab. Moderne Blechfassaden und Flachdachabdichtungen kamen ins Lieferprogramm des Firmenbetriebes.

Um den Bereich der Haustechnik zu vervollständigen, fehlte nun noch die Heizungs- und Klimatechnik. Auch hier legte der jetzige Firmeninhaber Peter die Meisterprüfung ab.

Am 01.01.2002 übernahm Peter Riedesser den Betrieb in der 4. Generation.

Seitdem bietet die Firma P. Riedesser GmbH & Co KG eine komplette Palette an Leistungen für die Haustechnik, von der Reparatur eines tropfenden Wasserhahnes bis hin zur modernen Heizungsanlage mit solarer Brauchwassererwärmung.

Ob in einigen Jahren Öl und Gas, Feuerungsanlagen. Solaranlagen, Wärmepumpen, Wasseraufbereitungen, Klima- und Lüftungstechnik, moderne Blechfassaden, Schwimmbadtechnik oder moderne Badezimmergestaltung immer noch gefragt sind, wird die Zeit mit sich bringen. Bis dahin sind dies einige der Leistungen, welche wir, die Firma P. Riedesser Gmbh & Co KG unseren Kunden bieten.

Sie erreichen uns immer Montag bis Freitag, 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr unter folgender Adresse:

P. Riedesser GmbH & Co. KG
Simon-Göser-Str. 15
88410 Wurzach-Gospoldshofen

telefonisch 07564 - 3401, via Fax 07564 - 4043

oder Sie schicken uns einfach Ihre Aufträge, Anfragen & Wünsche via Internet per Email an:
p.riedesser@t-online.de